Basisarbeit

Dieser Kurs richtet sich an Junghunde ab ca. dem 6. Monat. Alle Übungen führen die jungen Hunde langsam auf die Begleithundeausbildung hin.


Inhalte der Basisarbeit sind:

  • Gehen an lockerer Leine, auch unter Ablenkungen
  • Folgsamkeit ohne Leine, mit wachsenden Ablenkungen
  • Kommandos wie „Sitz“, „Platz“, „Halt“ festigen
  • „Bleib“ mit zunehmenden Ablenkungen und Distanz
  • Herankommen auch unter Ablenkungen
  • Orientierung am Hundeführer(in)
  • Einsetzen der Körpersprache
  • Konsequente Kommandos (Worte – Keine Sätze!)
  • Informationen zu verschiedenen Erziehungshilfen
  • kurze Suchaufgaben (machen alle Teckel sehr gerne!)
  • Anzeigeverhalten formen (z.B. Holzscheiben)
  • je nach Jahreszeit Wasserfreude mit Apportel

Grundsatz für alle Trainingsstunden ist:

Die Arbeit in allen Übungsstunden kann nur eine Anleitung sein! Sie ersetzt nicht die außerhalb der Übungsstunden notwendige Arbeit des Hundeführers(in) mit seinem Hund!


Ansprechpartner:

Heidi Leester
Tel.: 05121/46373
E-Mail: leester.roeneke(at)t-online.de